Gemeinde Waldachtal

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Salzstetten | Ortsteil Heiligenbronn

Der Ort Heiligenbronn ist ein Teil der Ortschaft Salzstetten und erstmals 1356 genannt. Seinen Namen verdankt er der Quelle, die dort entspringt. Seit der Mitte des 14. Jahrhunderts wurde ihr laut Legende heilbringende Wirkung zugeschrieben und deshalb kamen immer mehr Menschen.

An dem segensreichen Ort wurde bald ein Bildstock aufgestellt und die Quelle nannte man heiliger Brunnen. Heiligenbronn ist ein bekannter Wallfahrtsort mit neu renovierter Wallfahrtskirche „Zur Schmerzhaften Mutter Gottes".

Im Jahre 1993 wurde mit dem Bau von vier Gruppenhäusern der Anfang zu einem Kinder- und Jugenddorf gemacht. In den letzten Jahren, insbesondere nachdem die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen aufgegeben werden musste, hat sich ein Wandel gegeben.

Das Schmuckstück ist allerdings die Wallfahrtskirche.

Altar in der Wallfahrtskirche
Altar in der Wallfahrtskirche
Kloster Heiligenbronn
Kloster Heiligenbronn

Ortsplan

Events

Klarer Himmel
22 °C